Verleihung Ehrenkreuz am Bande in Silber

Am 21.07.2014 wurde aufgrund seiner besonderen Verdienste für die Freiwillige Feuerwehr Frickhofen dem Hauptfeuerwehrmann und Vorsitzendem des Feuerwehrvereins Klaus Weber das Ehrenkreuz am Bande in Silber verliehen. Klaus ist 1970 im Alter von 24 Jahren in die Freiwillige Feuerwehr in Frickhofen eingetreten und hat 36 Jahre als aktives Mitglied der Einsatzabteilung vielen Mitbürgern Sicherheit gebracht. Viele seiner Lehrgänge wie der Grund- und Machinistenlehrgang sowie Sprechfunk-, Atemschutz- und Truppführerlehrgang wurden vorbildlich abgeschlossen. Zusätzlich begleitete er zahlreiche Funktionen seit nun mehr als 30 Jahren im Vorstand. Unter anderem hatte er die Funktion als Jugendfeuerwehrwart in Frickhofen als auch der Gemeindejugendfeuerwehrwart der Gemeinde Dornburg besetzt. Klaus war auch Kassierer der Feuerwehr. Seit nunmehr 15 Jahren führt er das Amt des Vorsitzenden des Feuerwehrvereins. Zum 100 Jährigem Jubiläum der Feuerwehr 1995 führte er die Planung, Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung durch. 2009 vertrat er die Feuerwehr im Ausschuss für die Feierlichkeiten zum 1200 Jahrfeier von Frickhofen für die Planung und Durchführung des Festumzuges zuständig. Am 21.07.2014 wurde nach 3 Jahren Bauzeit das neue Feuerwehrhaus eingeweiht. Insbesondere in dieser Phase konnte Klaus als gelernter Maurer sein Wissen voll einbringen und hat hier sehr viel Zeit und Kraft aufgebracht. Oft kam er als erstes und verschloss spät am Abend hinter sich die Baustelle. Sein Einsatz war immer vorbildlich und er ging oft weit über die Belastungsgrenzen hinaus. Er hat dieses Großprojekt sehr erfolgreich mit Ergeiz und Weitsicht angeführt und wir die Kameraden sind besonders stolz darauf.

Ehrenkreuz_Silber

0
  Verwandte Beiträge
  • No related posts found.

Add a Comment


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.