12/14 – Garagenbrand, Kurze Straße

06.07.2014, Bei einem Garagenbrand in der Kurze Straße hatten die Bewohner des anliegenden Hauses einen guten Schutzengel. Mit viel Glück griff das Feuer nicht auf das Wohnhaus über. Die Feuerwehr aus Frickhofen hatte das Unglück schnell im Griff und konnte nach intensiver Suche mit der Wärmebildkamera alle Gefahren ausschließen, die Schläuche einrollen und abrücken. Die unterstützende Feuerwehr aus Dorndorf verließ ebenfalls den Einsatzort.

0
  Verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.